Belize: Campingplätze:

von Christiane
Campingplätze Belize Mai/Juni 2016

Wir nutzen für unsere Campingplatzsuche in Belize vor das APP „ioverlander“ und auch Internetseiten anderer Reisenden ( siehe unter Links). Hilfreich war es für uns  immer mit den Leuten auf den Campingplätzen über unsere nächsten Ziele zu sprechen, dadurch bekamen wir immer gute Tips. Unsere Beschreibungen sind natürlich ganz subjektiv und betreffen nur Plätze auf denen wir selber gestanden haben. Zu beachten ist, dass sich Dinge sehr schnell in Belize ändern, Campingplätze schliessen, neue öffnen, Besitzer wechseln, Qualität und Pflege der Plätze ändern sich.  Zu fast jedem CP gibt es ein Bild, dass unter der jeweiligen Beschreibung zu finden ist. Preise sind alle in Belize Dollar angegeben, auch  wenn man mit US $ überall zahlen kann. Dazu einfach den Beliz-Dollar halbieren.

 Unser Wohnmobil ist 7,2m lang, 2,27m breit und 3,04m hoch.

Ort: Orange Walk

CP:  Lamanai Riverside Retreat

GPS:  18.07715 N – 88.55701 W
Preis:  30 BZ$ incl. Strom

Kommentar: man campt auf der großen Wiese des Restaurants, direkt am Fluss gelegen, einige Palapas, die erste sogar mit Strom, viele Vögel, im Fluss Krokodile, Besitzer Mr.P ist sehr nett und organisiert den Ausflug per Boot zu den Lamania Ruinen, Abholung direkt am Womo. Toiletten sauber, Dusche nicht so toll,  kalt und in einer Art Abstellraum, Wifi gut,

Ort: Crooked Tree

CP: Janaca Inn (Schildern im Örtchen folgen, dann am See das zweite, halbfertige Haus auf der linken Seite, es war kein Schild am Haus)

GPS: 17.78270 N – 88.53166
Preis:  10 BZ$ pro Person

Kommentar: im Garten eines noch nicht fertig gestellten kleinen „Hotels“, direkt am Ufer des Sees, man kann das Badezimmer von einem der Hotelräume mit benutzen, es werden sogar Handtücher zur Verfügung gestellt, Wifi super, Besitzerin hilft bei der Organisation von Bootstouren zur Vogelbeobachtung auf dem See,  Auffahrt sehr kurz etwas steil, wir sind aufgesetzt, Achtung, es gibt eine sehr weich-sandige Stelle auf dem Grundstück, nicht hineinfahren, Besitzer sind sehr nett

Ort: Belize City

CP: Old Belize Marina

GPS: 17.47355 N – 88.24978 W
Preis: 16,88 BZ$ pro Nacht, 

Kommentar: Marina mit vielen Booten, Restaurant vorhanden, und ein aufgeschütteter Badestrand mit Rutsche,  Essen okay, Sanitär in der Marina sauber, Waschmaschine und Trockner vorhanden, man kann hier sein Auto stehen lassen, wenn man auf eine der Inseln übersetzten will, Managerin hilft, wenn man Fragen hat oder Werkstatt etc braucht, Wifi fast überall, man kann sich hinstellen wo man möchte, Strom gibt es an einigen Stellen, langes Kabel ist hilfreich

Ort: Hopkins

CP: Driftwood Bar und Restaurant

GPS:  16.87298 N – 88.28689 W
Preis: frei campen, wenn man im Restaurant ist

Kommentar: man steht auf dem kleinen Parkplatz am Restaurant, mit Blick aufs Meer, Spezialität ist Pizza, sehr lecker, Toiletten sind sauber, Dusche kostet 2 BZ$ und besteht aus einem Rohr aus der Wand, und zwei Vorhängen um einen herum, Wifi im Restaurant, Platz lohnt sich fast nur an einem Dienstag, da dann Drumm Session in der Bar ist. Achtung Rechnung prüfen im Restaurant!

Ort: Placencia

CP: Mariposa Beachsuites and Restaurant

GPS: 16.53546 N – 88.35990 W
Preis:  frei campen, dafür muss man im Restaurant essen

Kommentar: die kleine Lodge hat eine tolle Lage direkt am Strand, man darf den tollen Pool mitbenutzen sowie die Hängematten am Strand, Toiletten am Eingang sehr sauber, Aussendusche am Pool, Wifi im Restaurant. Man campt auf dem Parkplatz am Haupthaus und hat sogar Meerblick.  Leider ist das Essen im Restaurant viel zu teuer ( Nudeln 34 BZ $, Steak 60 BZ$) und auch qualitativ nicht gut. Damit ist die Übernachtung sehr teuer.  Wir empfehlen es nicht weiter, obwohl wir uns wohl gefühlt haben.

Ort: San Ignacio

CP: Mana Kai

GPS: 17.16100 N – 89.06962 W
Preis:  10 BZ$ pro Person

Kommentar: eine große Wiese mit Bäumen, umgegeben von einigen Kabanas, direkt in der Stadt, alles ist fussläufig erreichbar, der Markt ist direkt gegenüber, Sanitär ist sauber, Wifi gut, Besitzer sind sehr freundlich, viele Vögel in den Bäumen ua Tucane

Ort: San Ignacio

CP: Clarissa Waterfalls

GPS:  17.11097 N – 89.12710 W
Preis: 15 BZ$ pro Person

Kommentar: das Palaparestaurant liegt direkt am Fluss und hat einige Kabanas, am Ende dieser Kabanas, kann man direkt am Fluss campen, viel Schatten, Picknick-Tische, Sanitär sauber, Strom bei den Laternen vorhanden, langes Kable ist hilfreich, gutes Wifi im Restaurant, Besitzer sehr nett, man darf sich am Kühlschrank an der Bar bedienen und rechnet bei Abreise ab.

 

Dieser Beitrag gehört zu Campingplätze, Campingplätze Mittelamerika, Mittelamerika